• Ishikawa

    Ishikawa. Das Label könnte ein neuer Stern am Sneaker-Himmel werden. Zumindest ist der Stern das Wiedererkennungsmerkmal der lässigen Stadt-Turnschuhe aus Italien. Der Look ist used und ein wenig abgeratzt bei flachen und knöchelhohen Varianten in Velours- oder Glattleder. Dabei strahlen kontrastfarbene Sterne in Rot oder Blau auf Weiß oder Grau. Das erinnert ein wenig an die Sneaker von Philippe Model oder Golden Goose. Was nicht weiter verwunderlich ist, denn der italienische Macher hinter dem Label, Angelo Lupis, hat vorher unter anderem für Golden Goose und Diadora Heritage gearbeitet. Sein eigenes Label hat er nach seiner japanischen Freundin benannt. Insgesamt gibt es 18 Farben für Frauen, Männer und Kinder.
Auswahl verfeinern
Footer ein-/ausblenden